Beratungsangebote

Antragsberatung Popkultur-Akteur*innen 

 

Ihr wollt ein eigenes Projekt verwirklichen, euch fehlt aber Zeit und Geld? Ihr habt Ideen, die nur darauf warten umgesetzt zu werden – ein Konzert, eine Tour oder eine Produktion mit der Band? Oder seid ihr Veranstalter*in und wollt eine neue Konzertreihe in eurer Stadt ins Leben rufen? Es gibt viele Kulturbüros und Institutionen, die euer Vorhaben fördern können. Diese haben wir für euch bereits in unserem Handbuch Förderangebote für Popmusik in Nordrhein-Westfalen zusammengetragen.

Bei Showcase NRW gibt es darüber hinaus einen Förderfinder, der euch dabei helfen kann, passende Förderungen zu finden.  

Doch nach der Idee kommt der nächste Schritt – die Antragsstellung. Hierfür bieten wir ab sofort eine individuelle Beratung an, um euch bei der Antragsstellung zu unterstützen. Egal ob ihr etwas Starthilfe bei eurem ersten Antrag benötigt, oder ob ihr einen umfangreichen Antrag plant, und euch langfristig professionalisieren wollt. In individuellen Beratungsgesprächen gehen wir auf eure Fragen ein und geben Tipps, was es für eine erfolgreiche Antragsstellung braucht. Von der Suche nach dem passenden Förderer, über Finanzierungsplan und Antragsprosa, zu Zeitmanagement und Konzeption – wir wollen euch unterstützen, damit ihr eure Projekte verwirklichen könnt. 

 

► Die Beratungsgespräche finden online statt. Wir planen für ein Beratungsgespräch etwa eine Stunde ein.

 

Ihr wollt an einem Beratungsgespräch teilnehmen?  

Dann meldet Euch mit Eurem Terminwunsch bei Katharina unter mail@popboard.nrw  

 

Um Euch dabei zu helfen, Eure Antragsinhalte und -ziele zu strukturieren, haben wir hier ein Dokument mit Fragen zusammengestellt: Vorbereitung für Antragsberatung

Der Fragebogen dient auch als Gedankenstütze für Eure Vorbereitung auf das Beratungsgespräch. 

 

Wer wird euch beraten?

Helene Heuser (sie/ihr) ist Musikwissenschaftlerin und Kulturmanagerin. Erst viele Jahre mit eigenen Bands unterwegs, stand sie die letzten Jahre als Veranstalterin und Managerin hinter der Bühne und hat viele große und kleine Projekte erfolgreich konzipiert, beantragt und umgesetzt – geholfen hat da sicher ihr Interesse an aktuellen Themen der Musikwelt und der lokalen Kulturpolitik.  

 

PopBoard “Förder Talk”

 

Im Rahmen unseres Interviewformats “Förder Talk” haben wir bereits geförderte Musiker*innen und Bands nach Ihren Erfahrungen mit Förderungen gefragt.

The Honey Club aus Bochum sprechen über die Förderung von create music NRW, Musikerin FINA gibt Einblicke in die Künstler*innen Förderung der Initiative Musik und die Band Keshavara aus Köln hat Tipps für das Förderprogramm „Ensembleförderung Musik” des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW.  Die Videos dazu findet ihr hier: